Lesedauer: 4 Minuten

Sie tragen uns durchs Leben und hinterlassen Spuren: Schuhe!

Schuhe gibt es in vielen verschiedenen Farben und Formen, doch hast du dir schon mal Gedanken darüber gemacht, was andere mit deinen Schuhen assoziieren und was deine Schuhe dadurch kommunizieren?

Ein Schuh kann mehr über unsere Persönlichkeit aussagen, als manche Menschen denken. Egal, ob du immer nur Sneaker oder Stiefel trägst, jeder Schuh kommuniziert etwas anderes.

Im 19. Jahrhundert gab es Schuhe, die ausgesehen haben wie Lappen. Sie schützten jedoch die Füsse vor Hitze, Kälte oder Nässe. Damals benutzte man Blätter, Gräser oder Tierhäute, um Schuhe herzustellen. In der heutigen Zeit wäre das unvorstellbar. Heute werden Schuhe aus Stoff oder sogar aus recycelten Abfällen hergestellt. So schützen sie unsere Umwelt und sind sogar voll im Trend.

Aber welche Schuhe sind aktuell voll im Trend?

Sneaker. Egal, ob jung oder alt, ob Mann oder Frau, heute werden Sneaker getragen. Nach keinem anderen Schuh greifen wir so oft und so gerne, wie zu einem Sneaker. Es spielt keine Rolle, ob er schwarz, weiss oder ganz bunt ist. Heute trägt man alles. Sneaker haben etwas luftiges, leichtes und lässiges an sich. Sneakerträger werden als sehr sprunghaft und kreativ eingestuft.

Gilt das für alle Sneakerträger? Nein, natürlich nicht.

Neutrale Sneaker kommunizieren etwas völlig anders als knallige Sneaker. Personen, die Sneaker mit neutralen Farben tragen, werden oft als loyal und ruhig angesehen. Im Gegensatz dazu werden Personen mit knalligen Sneaker als extrovertiert und bewegungslustig betrachtet.

In der Damenwelt sind Stiefel und Boots Schnee von gestern. Heute werden Overknee-Stiefel getragen. Egal, ob mit oder ohne Absatz. Wer sie trägt, möchte sich sexy und elegant präsentieren. Die Trägerin ist sich bewusst, dass dieser Schuh sehr viel Aufmerksamkeit auf sich zieht.

Auf der anderen Seite sind bei Männern die Schnürstiefel aus den 90er Jahren wieder total in. Männer mit Schnürstiefel werden meist als launisch, rau, offen und abenteuerlustig eingeschätzt. Allerdings sieht man selten Männer, die diese Schuhe auch wirklich im Alltag tragen.

Flache Schuhe sind für den Alltag in den meisten Fällen ideal. Dennoch dürfen es auch in vielen Bereichen im Herbst und Winter Boots oder Stiefeletten mit flachen Absätzen sein. Gelochte Brogues, Oxfords oder Richelieu für die Männer und High Heels oder Pumps für die Frauen sind perfekt fürs Business geeignet; nicht zu flach und nicht zu sexy.

Schuhe sagen besonders viel über den Charakter, sozialen Stand, die momentane Stimmung oder das Alter eines Menschen aus.

Und was für Schuhe trägst du? Trägst du im Job die gleichen Schuhe wie in der Freizeit?

Bist du ein*e Trendsetter*in? Oder bleibst du deinem Style immer treu? Ich bin weder eine Trendsetterin, noch bleibe ich meinem Style treu. Ich trage das, was mir gefällt. Ich mache keinen Unterschied zwischen Business und Freizeit.

www.planetwissen.de

www.mybestbrands.de

www.web-fashion.org

www.imwalking.de