Der mit dem Bären aufbinden, frage ich mich oft, woher das kommt. Sehr wahrscheinlich, weil die Politik hauptsächlich (deshalb auch Hauptstadt) in Bern stattfindet.

Jemanden einen Bären aufbinden

Was die Redewendung bedeutet: «Jemandem einen Bären aufbinden», heißt so viel wie: jemandem etwas offensichtlich Unwahres erzählen, in der Hoffnung, dass er oder sie es glaubt. … Aber der Sinn ist klar: Ich kann niemandem einen Bären auf den Rücken binden, ohne dass er es merkt. Jede große Lüge fliegt irgendwann auf.

Quelle: https://www.geo.de/geolino/redewendungen/6526-rtkl-redewendung-baeren-aufbinden